Kneipps Hausapotheke

Kneipps Hausapotheke
nebst der üblichen Unfall-Hausapotheke

Kneipp-Artikel
Leinenwaschtuch, Lenden- und Brustwickelset mit Leinen-, Baumwoll- und Wolltuch, Leinen- und Wollsocken oder Wadenwickel, Giessrohr oder Giessschlauch und Holzrost, Fussbadewanne, eventuell Armbadewanne

Kräuter
Getrocknete Kräuter für Tee, Dampf oder Auflage, z.B. Pfefferminze, Lindenblüten, Salbei, Kamille, Melisse, Zinnkraut, Brennessel Badezusätze, z.B. Lavendel, Rosmarin, Heublumen Johannisöl, Kräutersalbe, z.B. von Ringelblumen, Kamillen, Echinacea oder Käslikraut Gel oder Tinktur von Arnika, Beinwell oder Essigsaure Tonerde Frischpflanzensaft von Meerretich oder Thymian

Diverses
Lehm, getrocknet oder anwendungsfertig in der Tube Holzkohle, z.B. Lindenkohle Erste Hilfe bei Verbrennungen, z.B. Erste-Hilfe-Spray Im Haushalt meist zur Hand oder rasch frisch besorgt sind Zwiebeln, Kohl, Kartoffeln, Quark.

Aus dem Buch Resi Meier “Kneipps Gesundheitsquellen und Naturapotheke”