Blog-Archive

Wunden, Hautschürfungen

Übliche Wundversorgung: Wundpuder darüberstreuen oder Kräuterheilsalbe, z. B. von Echinacea, Käslikraut oder Ringelblume auftragen oder Auflage mit Tee von Zinnkraut, Schafgarbe, Storchenschnabel, Käslikraut, Kamille, Sanikel, Johanniskraut oder Arnika (auf eiternde Wunden).

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter