Blog-Archive

Magenschleimhautentzündung

Bauchwaschung, kalte Auflage, leichtes Trockenbürsten. Heilungsfördernd wirkt der Tee von Leinsamen; der Leinsamen enthält entzündungswidrige, pflanzliche Schleim- und andere wertvolle Wirkstoffe. Eventuell Kamillenblüten dazugeben und davon dreimal täglich eine Tasse langsam trinken. Zur Abwechslung Tee oder Frischpflanzensaft von Schafgarbe, Kamille,

Getagged mit:
Veröffentlicht unter