Top Themen

Hier finden Sie eine Auswahl von Top-Themen aus unserem Magazin. Das Magazin erscheint 6x im Jahr und kann hier als Printversion bestellt werden.


Bildschirmfoto 2017-08-16 um 09.14.15TOP Themen: Magazin August / September 2017

Wasser – sechs beeindruckende Fakten

Wasser ist das wichtigste Nahrungsmittel. Ohne Wasser überlebt der Mensch nur wenige Tage. Sechs beeindruckende Fakten über Wasser

Energy-Drinks gefährlicher als gedacht

Müde, abgespannt, unkonzentriert – viele Jugendliche und Erwachsene greifen
in solchen Situationen zu Energy-Drinks. Ein fataler Griff! Wir sagen warum. Gefährliche Energy-Drinks

 

 


Bildschirmfoto 2017-06-12 um 13.27.01TOP Themen: Magazin Juni / Juli 2017

Raus an die frische Luft

Kinder kneippen von sich aus, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Fatalerweise aber werden sie nicht selten durch die Erwachsenen dabei gestoppt. Kneippen mit Kindern

Palmöl im Kreuzfeuer

Die Produktion von Palmöl steht zunehmend in der Kritik. Politische Organisationen und Hilfswerke machen auf die katastrophalen Folgen für Mensch und Natur aufmerksam. Palmöl weiterlesen

 

 


Bildschirmfoto 2017-04-18 um 13.40.56TOP Themen: Magazin 2/2017

Lassen wir uns einwickeln!

Lange Zeit in Vergessenheit geraten, feiern Wickel und Co. ein Comeback. Wickel gehören zu den alten Hausmitteln, die bereits Sebastian Kneipp angewendet hat. Zu den Wickeln

Eine alte Nutzpflanze

«Sie ist überall und wartet….», sagt Doris Abt aus Oetwil am See, «man muss sie nur ernten und nutzen. Doch nur wenige wagen sich an sie heran, weil sie beisst – die Brennnessel

 

 


Bildschirmfoto 2017-02-02 um 15.45.32TOP Themen: Magazin 1/2017

Mit dem Tee die Seele pflegen

Wie trinkt man Tee in der Schweiz? Welche Rituale sind damit verbunden? Mit dieser Frage wagten wir uns
 an die Länggasse in Bern, dort wo die erste Teeschule der Schweiz steht. Teetrinken

Ingwer Brustkompresse

Wer kennt nicht den exotischen Duft des Ingwers in Süssspeisen, als durchwärmenden Tee oder in Form von Sirup oder Bonbons? Ingwer-Brustkompresse

 

 


bildschirmfoto-2016-11-28-um-10-46-59TOP Themen: Magazin 6/2016

Vergessene Hausmittel erleben ein Comeback

Einheimische Kräuter und Heilpflanzen bilden die Grundlage einer Vielfalt an Hausmitteln, die unser Wohlbefinden steigern und kleinere Beschwerden lindern.  So helfen uns die Hausmittel


Natürliche Antibiotika aus der Natur
Viele Beschwerden können mit Heilpflanzen behandelt werden. Etliche Kräuter und Heilpflanzen werden deshalb als pflanzliche Antibiotika bezeichnet. Natürliche Antibiotika

 

 


TOP Themen: Magazin 5/2016

„So einfach, so wirksam – Schönheitstipps aus der Natur“
Strahlende Gesichtshaut mit Peterli Peterli ist das Wundermittel für die Haut! Er bringt nicht nur matte Gesichtshaut zum Strahlen, sondern wirkt müden Augen und dunklen Augenringen entgegen.
Zu den Schönheitstipps aus der Natur

Jürg von Niederhäusern, Manager der Seelen
Pfarrer Jürg von Niederhäusern ist beziehungsweise war Pfarrer in Seon. Diese Tage werden nun die Tage des Abschieds und des Willkommens sein: Nach 11 Jahren sagt er der Gemeinde adieu, um mit 53 Jahren noch einmal ganz neu Wurzeln zu schlagen, und zwar im rund 50 Kilometer entfernten Balsthal SO. Mit viel Humor und «direktem Draht» zum lieben Gott macht er sich auf den Weg.

 


1

 

TOP Themen: Magazin 4/2016

„Zeigt her eure Füsse, zeigt her eure Schuh…“
Jeden Tag schauen wir in den Spiegel, pflegen Haut und Haare, kontrollieren unser Gewicht und pflegen die Zähne. Zwar werden die Zehennägel geschnitten und lackiert, die Füsse aber strafen wir mit Nichtachtung. Das hat Folgen! Kaum ein Körperteil wird so vernachlässigt wie der Fuss.

Rasch wirksame Kneipp-Tipps für Ihre Füsse
Taulaufen macht Spass. Regelmässiges Barfussgehen im taufrischen Gras stärkt nicht nur das Immunsystem und das Wohlbefinden, man startet auch energievoll in den Tag! Kneipp-Tipps

 


Bildschirmfoto 2016-05-30 um 08.54.41

 

TOP Themen: Magazin 3 / 2016

Entspannung nach schwerer Arbeit
Nach einem strengen Arbeitstag am Computer oder schwerer körperlicher Arbeit treten gerne Verspannungen im Nackenbereich auf. Ein heisser Kartoffelwickel mit einem Hauch von Lavendelöl kann Wunder bewirken.

Der Mann: anders krank anders gesund – gut versorgt?
Den Frauen wird nach wie vor eine deutlich höhere Lebenserwartung prognostiziert. Woran liegt das? An äusseren Belastungsfaktoren? «Nein», sagt Dr. Joachim Dietz, «die Frauen gehen mit ihrem Körper sorgsamer um. Männer stressen sich stärker und holen sich viel zu spät Hilfe.»

 


Bildschirmfoto 2016-03-24 um 14.19.24TOP Themen: Magazin 2 / 2016

Wildpflanzen kehren auf den Teller zurück
Wildpflanzen finden sich überall: in der Stadt, auf dem Land und nicht zuletzt in den Gärten. Dort aber werden sie unter viel Schweiss ausgerissen und gejätet. Immer öfter landen nun diese Pflanzen statt auf dem Kompost wieder in der Küche. Unsere «Bodenschätze» werden neu entdeckt! Wildpflanzen

Soforthilfe bei Ohrenschmerzen
In der kalten Jahreszeit treten manchmal Ohrenschmerzen als Begleiterscheinung einer Erkältung auf. Noch bevor ein Arzt aufgesucht wird, kann als sofortige Hilfe ein schmerzstillender und entzündungshemmender Zwiebelwickel angelegt werden… Ohrenschmerzen

 


01Top Themen: Magazin Nr. 1 / 2016

Lavendelölwickel bei Reizhusten
In der kalten Jahreszeit ist ein beruhigend duftender Lavendelöl-Wickel ein Genuss und eine Wohltat und ist mit wenig Aufwand zu bewerkstelligen. Lavendelölwickel

Neuer Zugang zu altem Gemüse
Federkohl vom Apéro bis zum Dessert – dieser Aufgabe stellte sich Koch Tobias Zihlmann und begeisterte unter dem Patronat von ProSpecieRara eine illustre Gästeschar. Der Federkohl


1Top Themen: Magazin Nr. 6 /2015

Kräuter im Winter
Gerade im Winter ist der Bedarf an Kräutern besonders hoch. Wenn der Garten ruht, sind die Mittel aber begrenzt. Wir zeigen Möglichkeiten und Wege auf, damit auch die Winterzeit eine «Kräuterzeit» bleibt: Zum Essen, Geniessen und zum Verschenken. Zu den Kräutern

Wasser schlägt Energie Drinks
Gesunde Alternativen zum Energy Drink, ein Widerspruch in sich? Was tun, wenn die Müdigkeit überhand nimmt? Greifen Sie zu Wasser, auch wenn es nichts kostet. weiter


1Top Themen: Magazin Nr. 5 /2015

Der Umgang mit dem Fieber
Es macht Sinn, das Fieber nicht sofort zu senken, denn es mobilisiert die körpereigene Abwehr, und dadurch ist der Krankheitsprozess in der Regel schneller durchgestanden. Umgang mit Fieber

Mit Homöopathie gut durch den Winter
Die Homöopathie ist die beliebteste alternative Therapie, noch vor der Akupunktur. Weltweite Studien belegen die Wirksamkeit, und die Verkaufszahlen bestätigen das. Homöopathie im Winter


S1Top Themen: Magazin Nr. 4 /2015

Hustenbonbons selbstgemacht
Wenn der Hals rau wird, die Nase zu triefen beginnt, dann wird’s ungemütlich. Es gibt aber noch eine Möglichkeit, die nicht nur bei Kindern sehr beliebt ist: Bonbons!  Hustenbonbons selbst gemacht

Faszination Musik – so tickt der Mensch
Musik ist mehr als nur schöne Unterhaltung. Sie fördert die geistige und soziale Entwicklung von Kindern. Und bei den Erwachsenen? Auch sie profitieren von der Musik beziehungsweise vom Musizieren! weiter


Kneipp_Mai_2015_Seite_01Top Themen: Magazin Nr. 3 / 2015

Bittere Aprikosenkerne im Kampf gegen Krebs
Die Einnahme von bitteren Aprikosenkernen gehört bei vielen Menschen zur täglichen Krebsprophylaxe. Auch viele an Krebs erkrankte Patienten schwören auf die Wirkung von Amygdalin. Aprikosenkerne im Kampf gegen Krebs

Kneippen mit Kindern
Heute sind viele Menschen wieder bereit, ihre Gesundheit und die ihrer Kinder in die eigene Hand zu nehmen. Das Interesse an alternativen Heilweisen und an gesunder Ernährung ist gross.  Kneippen mit Kindern


Magazin_Kneipp_02_2015_Seite 1TopThemen: Magazin Nr. 2 / 2015

Kurkuma, das gesündeste Lebensmittel der Welt?
Als «Zauberknolle» oder «Gewürz des Lebens» wird die aus Indien stammende Gelbwurzel oft genannt. Welche medizinischen Eigenschaften sind in Curcumin versteckt? Gesunde Wirkung von Kurkuma

Was kann bei Heuschnupfen helfen?
Immer mehr Menschen greifen bei Heuschnupfen auf alternative Methoden zurück. Hier einige Möglichkeiten.
Natürliche Hilfe bei Heuschnupfen