Bauchspeicheldrüse

Die Bauchspeicheldrüse produziert Insulin zur Verbrennung der Zuckerstoffe sowie Pankreassaft, der zusammen mit der Galle durch den Pankreasgang in den Zwölffingerdarm fliesst und Fette zerlegt. Ursache für Störung und Entzündung, die den gesamten Stoffwechsel beeinträchtigen, ist oft zu kalorien-, eiweiss- und fettreiche Nahrung, übermässiger Alkoholgenuss. Arzt konsultieren.

Die Heilkräuter Löwenzahn, Taigawurzel und Artischocke in Form von Tee, Frischpflanzensaft oder eines Präparates vom Fachgeschäft unterstützen die ärztliche Behandlung sinnvoll. Ausgewogene, fettarme Kneippkost, Früchte und Gemüse, Milchsäureprodukte.

Konsequent Alkohol meiden.