Highlights aus den Vereinen

Die Durchführung oder Absage sämtlicher Anlässe richtet sich nach den gültigen Anweisungen des Bundesamtes für Gesundheit!

Besuch der Öpfelfarm

Naturlehrpfad der besonderen Art

© Öpfelfarm

Der Kneipp-Verein Winterthur besucht die Öpfelfarm in Steinebrunn TG. Während dieser zweistündigen Besichtigung führt die Familie Kauderer durch den Betrieb, wo man alles über Trockenfrüchte-Herstellung erfährt. Je nach Jahreszeit können dies Äpfel, Aprikosen, Zwetschgen, Birnen, Kirschen oder andere Früchte sein, die getrocknet werden. Lassen Sie sich vom Duft der frischen Früchte verzaubern, die mit dem so typisch natürlichen und äusserst schonenden Verfahren getrocknet werden. Der Hofladen  beherbergt eine Fülle von selbstgemachten Köstlichkeiten.

Leitung
Agnes Mattle, dipl. Naturheilpraktikerin

Wann
Freitag, 16. Oktober

Treffpunkt
Schalterhalle HB, 8400 Winterthur, 12.15 Uhr

Kosten
Führung inkl. Apéro Fr. 10.– für Mitglieder, Gäste Fr. 20.–

Anmeldung
Agnes Mattle, 052 202 60 81 (vormittags), winterthur@kneipp.ch


Bewegt trotz Schmerzen

«Dem Schmerz auf die Spur gehen»

© Nicole Fischer

«Keine Angst, es tut nicht weh!» Das ist eine Aussage, die man immer wieder hört; wir gehen dem Schmerz an diesem Abend auf die Spur. Sie erfahren anschaulich und einfach erklärt, wie Schmerz entsteht, welche Arten von Schmerz es gibt und was
dabei im Körper geschieht. Hilfreiche Tipps im Umgang mit chronischen Schmerzen, um trotz Schmerz in Bewegung zu bleiben, ergänzen den kurzen theoretischen Input. Ein Interview mit der Referentin über ihre eigenen Erfahrungen im Umgang mit Schmerz und Zeit für individuelle Fragen runden den spannenden Abend ab.

Leitung
Nicole Fischer, Bremgarten
Ergotherapeutin & Heilpädagogische Früherzieherin

Wann
Donnerstag, 8. Oktober, 19 bis ca. 20.30 Uhr

Wo
Sentupada Domat / Ems

Kosten
Mitglieder CHF 10.– / Gäste CHF 15.–

Anmeldung
bis 2. Oktober bei M. Rischatsch, 076 508 29 12 (abends) oder m.rischatsch@gmx.ch


Workshop

Wickel, Auflagen, Güsse & Waschungen

© Henadzi Pechan, iStockphoto

Der Kneipp-Verein Zürich präsentiert: Kneipp-Workshop zu den Themen Wickel, Auflagen, Güsse und Waschungen. Nach jeweiliger kurzer Einführung steht das praktische Üben der gebräuchlichsten Anwendungen im Vordergrund, wie Lenden-, Nacken-, Wadenwickel, Kohl-, Quarkauflage etc. sowie Knie-, Schenkel-, Armguss (mit themperiertem Wasser), Bein-, Armwaschung etc.

Leitung
Rolf Hess, dipl. Kneipp Gesundheitsberater, Hydrotherapeut, Pflegefachmann HF

Wann
Samstag, 7. November, 9.30–12 Uhr, Wickel / Auflagen, 14–16.30 Uhr, Güsse / Waschungen

Treffpunkt
Wollishofer Sauna, 8038 Zürich Wollishofen

Kosten
pro Halbtag Mitglieder CHF 35.– / Gäste CHF 45.–
Mittagspause (auf eigene Rechnung)

Mitbringen
leichte Kleidung für Wickel / Auflagen, Badekleid für Güsse / Waschungen

Anmeldung
bis Donnerstag, 22. Oktober, 044 482 04 87, praesi@kneipp-zuerich.ch


Förderung unserer Eigenheilkräfte

Wasser, Kräuter & Co

© Elisabeth Scheiwiller

Dieser Tageskurs, organisiert durch den Kneipp-Verein St. Gallen, findet in der Naturschule St. Gallen statt.

Erkältung, Husten, Grippe, Infekte, Befindlichkeitsstörungen oder Kinderkrankheiten? Mit wirksamen Anwendungen aus den Bereichen Hydrotherapie, Heilpflanzen, Ernährung und Lebensordnung können wir die Eigenheilkräfte unseres Körpers aktivieren, den Gesundungsprozess unterstützen und das Immunsystem stärken.

Der Kurs richtet sich an Menschen jeden Alters. Junge Mütter nehmen Tipps für den Alltag mit.

Leitung
Elisabeth Scheiwiller, Kneipp-Gesundheitsberaterin SKV, Absolventin Kräuterakademie

Wann
Montag, 9. November 9–15.30 Uhr

Treffpunkt
Naturschule St.Gallen, Spiltrücklistr. 19a, 9001 St. Gallen

Kosten
Mitglieder Fr. 140.–, Gäste Fr. 160.–, inkl. Kursunterlagen, Material und Imbiss

Anmeldung
bis Montag, 26. Oktober, Elisabeth Scheiwiller, 076 531 54 52, eli.scheiwiller@gmail.com