Blasengriess

Arzt konsultieren!

Das warme oder ansteigende Sitzbad mit Zinnkraut, Haferstroh oder Heublumen lockert und lindert Beschwerden. Die Dampfkompresse oder der heisse Heublumensack auf die Blasengegend wirkt krampf- und schmerzlösend.

Intensive Trinkkur mit (Mineral-)Wasser und wassertreibendem Tee von Hauhechel, Zinnkraut, Goldrute, Brennessel, Birke, Quecke oder Vogelknöterich.

Basenreiche Kneippkost (siehe Übersäuerung).